#DSS21

Update #1 DSS 2021

5 August, 2021

Liebe Athletinnen und Athleten

Es geht langsam aber sicher auf den Startschuss der DSS zu und wir wollen Dir ein Update bezüglich der aktuellen Situation geben.

Momentan beschäftigen uns zwei Themen. Einerseits die Coronasituation mit dazugehörigem Schutzkonzept und andererseits der viele Regen und das daraus resultierende Hochwasser des Hüttwilersees (siehe Bild). Dort, wo normalerweise die Wechselzone steht, steht seit Wochen zentimetertief das Wasser.

Ein schnelles Abfliessen des Wassers ist nicht absehbar. Übrigbleiben würde ohnehin Sumpf und übler Geruch. Von den Moskitos ganz zu schweigen!

Deshalb sehen wir uns gezwungen, Änderungen an der diesjährigen Durchführung vorzunehmen. Folgend dazu ein paar Infos, die bereits feststehen:

  • Die DSS wird nicht am See stattfinden, d.h. Startgelände / Wechselzone / Zuschauerplätze werden ändern. Das Wettkampfzentrum wird voraussichtlich bei den Schulanlagen Geeren / Burgweg in Hüttwilen sein.
  • Der Triathlon wird in einen Duathlon umgewandelt.
  • Bei den Stafettenkategorieen wird nicht geschwommen, dafür zweimal gerannt. Velo- und Bikestrecke bleibt bestehen; die Strecken sind identisch.
  • Die Kategorie Stafette mit Reiter wird es nicht geben. Dort angemeldete Teams werden in die Kategorie Stafette kurz umgeteilt.

Bezüglich Coronasituation dürfen wir Dir mitteilen, dass wir einen Wettkampf ohne Zertifikat durchführen werden. Wir achten auf ein Nichtüberschreiten der momentan maximal zulässigen Anmeldezahlen. Dafür ist eine umso grössere Vorsicht auf dem Wettkampfgelände geboten, weswegen wir eine grosse Kooperation und Solidarität von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern erwarten. Genaue Infos dazu folgen.

Wir sind die genauen Details noch am Ausarbeiten und melden uns in den nächsten Tagen nochmals mit einem Update

Herzlichst, das OK der DSS 2021

News, Updates & Änderungen - direkt in deine Inbox.